Zum sofortigen Beginn suchen wir eine/n

Prozessingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Energiemanagement

für den Standort Oranienburg in Normalschicht

 

Ihre Aufgaben

  • Sie überwachen, analysieren und werten energiebezogene Leistungen aus
  • Sie sorgen für eine stetige und systematische Verbesserung der energiebezogenen Leistung des Unternehmens
  • Sie entwickeln die Anlagentechnik weiter, machen die Inbetriebnahme neuer Anlagentechnik und übernehmen die Erstellung von Prozesstechnologien
  • Sie optimieren Arbeitsabläufe im laufenden Produktionsprozess
  • Sie arbeiten intensiv mit der Qualitätssicherung, unserer Forschung & Entwicklung und der Produktion zusammen
  • Sie arbeiten fachbereichsübergreifend zur Erreichung von Normkonformität der ISO 50 001 zusammen

    
Wen wir suchen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium idealerweise der Energietechnik
  • Erste Berufspraxis als Prozessingenieur/in bzw. vergleichbare Erfahrungen runden Ihr Profil ab
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich des Maschinenbaus/Antriebstechnik und der Energietechnik
  • Sie haben Kenntnisse in Auto CAD
  • Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie haben ein hohes Maß an Koordinations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kundenorientierung

 

 

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, um privates Leben und das Arbeiten im Unternehmen in ein ausgewogenes Verhältnis zu stellen

  • Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Schulungs- und Weiterbildungsangebote
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Gleitzeit, Homeoffice- und 30 Urlaubstagen
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines wachsenden und international agierenden Unternehmens! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt online.