Zum sofortigen Beginn suchen wir eine/n

Brandschutzbeauftragte (m/w/d)

für den Standort Oranienburg in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie sind mitverantwortlich für den Brand- und Explosionsschutz für den gesamten Produktionsstandort, inkl. Pflege und Erstellung von brandschutzrelevanten Dokumenten nach ASR 2.2
  • Sie unterstützen bei der Erstellung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen nach GefStoffV/TRGS 400, TRGS 720ff und TRGS 800 und Betriebsanweisungen sowie Festlegung und Kontrolle der Wirksamkeit der Maßnahmen
  • Sie unterweisen Mitarbeiter hinsichtlich des Brand- und Explosionsschutzes und Maßnahmen im Notfall und nehmen aktiv an Begehungen der Betriebsstätte teil
  • Zusammen mit anderen Betriebsbeauftragen und SiFas unterstützen Sie die Vorgesetzten beim Schutz aller Mitarbeiter
  • Sie erarbeiten Vorschläge für die Umsetzung der Brandschutzvorschriften, insbesondere Richtlinie über den baulichen Brandschutz im Industriebau und die geltenden Vorschriften der DGUV und gestalten aktiv Projekte mit
  • Sie arbeiten eng mit dem Explosionsschutzbeauftragten zusammen um den Explosionsschutz am Standort zu gewährleisten und aufrecht zu erhalten
  • Sie unterstützen die Forschungsabteilung und den Einkauf bei der Auswahl von neuen Rohstoffen
  • Sie unterstützen den Gewässerschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben, insbesondere im Bereich Löschwasserrückhaltung
  • Sie verfolgen Neuerungen im Brandschutzrecht und dem aktuellen Stand der Technik


Wen wir suchen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (min. Bachelor) des Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Sicherheitstechnik, Maschinenbaus oder vergleichbar
  • Alternativ ist ein Meister im Bereich Industrietechnik oder Anlagenbau möglich
  • Eine Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten nach Leitlinien der vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014-11 oder Bereitschaft diese zu absolvieren muss vorhanden sein
  • Vorteilhaft ist eine vorhandene Weiterbildung zur befähigten Person im Explosionsschutz oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office-Anwenderprogrammen, vorteilhaft sind Erfahrungen mit ERP-Systemen und Datenbanken
  • Sie motivieren sich selbstständig und besitzen eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sie sind teamfähig und kommunizieren auf jeder Ebene angemessen und klar
  • Deutschkenntnisse min. auf C1 Niveau, Sie müssen Rechtstexte angemessen auslegen können
  • Gerne gesehen sind auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger

 

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, um privates Leben und das Arbeiten im Unternehmen in ein ausgewogenes Verhältnis zu stellen

  • Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Schulungs- und Weiterbildungsangebote
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Gleitzeit, 30 Urlaubstagen
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines wachsenden und international agierenden Unternehmens! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt online.